Best Brands Practice

EYEMAXX Real Estate Group

Mit Nachhaltigkeit zum Erfolg – Eyemaxx Real Estate Group setzt auf modulare Bauweise

Die Nachfrage nach nachhaltiger Bautechnologie und insbesondere modularem Bauen ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Treiber dieser Nachfrage sind vor allem der Klimaschutz, steigende Energiekosten sowie strengere behördliche Vorgaben beim Bau. Aber auch höhere Erwartungen von Stakeholdern wie Investoren, Aktionären und Mietern haben die Nachfrage angetrieben. Sie alle beziehen zunehmend ökologische und soziale Kriterien in ihre Kaufentscheidung mit ein.

Für die Eyemaxx Real Estate Group ist nachhaltiges Wirtschaften unter Berücksichtigung sozialer und ökologischer Aspekte längst Bestandteil der Unternehmenskultur geworden. Mit dem Fokus auf die etablierten Immobilienmärkte Deutschland und Österreich schafft Eyemaxx modernen Wohnraum und Gewerbeflächen. Kurt Rusam, COO der Eyemaxx Real Estate Group: „Insbesondere bei unseren Büroprojekten in Offenbach und Wien legen wir großes Augenmerk auf Flexibilität. Beide Projekte haben selbstverständlich die Nachhaltigkeitszertifizierung und mit unserer modularen Bauweise können wir die Auswirkungen der Corona-Pandemie in Bezug auf Büroeinheiten mit den variablen Gestaltungsmöglichkeiten ideal abfedern.“

Neues Arbeiten trifft Nachhaltigkeit
Das Leuchtturmprojekt WAYV, Riverside Office Tower in Offenbach ist ein hervorragendes Beispiel für Neues Arbeiten. Das 70 Meter hohe Landmark-Building mit charakteristischer wellenförmig geknickter Gebäudeform bietet rund 13.800 Quadratmeter flexible Büroflächen mit variablen Belegungsoptionen dank dezentraler Lüftungsanlage an. Ausgestattet (u.a.) mit 220 Fahrradstellplätze (davon 169 im Gebäude) sowie 24 E-Bike-Ladestationen soll der Riverside Office Tower 2024 fertiggestellt werden. WAYV wurde bereits mit den Vorzertifikaten in Gold für höchste Konnektivität, WiredScore und für hohe Nachhaltigkeit, DGNB, ausgezeichnet.

Nachhaltigkeit trifft Neues Arbeiten
Auf halbem Weg zwischen der Wiener City und dem Flughafen Wien-Schwechat entsteht LMNT Offices auf 19.000 Quadratmeter – die perfekte Umgebung für Neues Arbeiten. Die drei Gebäudeelemente bilden zukünftig eine Einheit aus hohen Qualitätsstandards, modular flexiblen Büroflächen, hochwertiger Ausstattung und verkehrsoptimaler Lage. Großzügige Terrassen, begrünte Innenhöfe, eine repräsentative Lobby sowie funktionale Lagerräumlichkeiten runden das Konzept ab. Die Nachhaltigkeit des Gebäudes wird durch die ÖGNI-Zertifizierung dokumentiert.

Vorsprung mit Technologie
Mit der Beteiligung an der Innovative Building Technologies GmbH (IBT) hat Eyemaxx ihr Bekenntnis zur Nachhaltigkeit zusätzlich untermauert. Bei technischen Weiterentwicklungen im Wohnbau ist Eyemaxx somit immer einen Schritt voraus und kann ihr ökologisches und nachhaltiges Know-how noch weiter stärken. Kern der innovativen, ressourcenschonenden Technologie von IBT ist eine Mantelbetonbauweise, bei der die Hülle aus schimmelfreien CSP-Holzfaser-Zementverbundplatten besteht. Einzelne Baukomponenten von IBT werden im eigenen Werk inklusive Anschlussgewerken wie Elektroinstallationen oder Verrohrung vorgefertigt und bedarfsgerecht „just in time“ an die Baustellen geliefert. Durch den höheren Ausbaugrad während des Rohbaus wird eine wesentlich schnellere Gesamtfertigstellung in stark CO2-reduziernender Bauweise umgesetzt.

Die Vorteile modularen Bauens
Die modulare Bauweise zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität aus und lässt sich je nach Kundenwunsch individuell anpassen. Verschiedene Module erlauben unterschiedliche Grundrisse und Gebäudekonzepte. Durch gleichbleibende Produktionsbedingungen im Werk werden hohe Qualitätsstandards bei der Vorfertigung gewährleistet. Dabei werden sämtliche Kriterien nachhaltiger, moderner und energieeffizienter Immobilien erfüllt. Unzählige Prozesse wie beispielweise die Dämmung von Decken und Wänden, die normalerweise auf der Baustelle erledigt werden müssen, können beim modularen Bauen im Werk abgeschlossen werden. Auch können Vorarbeiten auf der Baustelle zeitgleich mit der Produktion des Gebäudes im Werk erfolgen, was zu deutlichen Zeiteinsparungen und einer Reduzierung der Baukosten führt. Zudem fallen beim modularen Bauen wetterbedingte Verzögerungen beim Bau als Risikofaktor weg. Denn im Gegensatz zur herkömmlichen Bauweise kann beim modularen Bauen witterungsunabhängig und zu jeder Jahreszeit gebaut werden.

Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft
Die ökologischen Aspekte in allen Phasen des Lebenszyklus bei einem modular gebauten Gebäude beginnend bei der emissionsfreien Vorfertigung im Werk über die energieeffiziente Nutzungsphase bis hin zum Rückbau und Recycling in der Zukunft werden bereits im Planungsprozess berücksichtigt.
Ziel ist es, alle verwendeten Roh- und Baustoffe am Ende des Lebenszyklus vollständig wiederzuverwenden oder zu recyceln. So werden die ökologischen Auswirkungen modularer Gebäude auf ein Minimum begrenzt. Umweltfreundliche und moderne Technologien und die Verwendung von nachhaltigen Materialien sorgen über die gesamte Nutzungsdauer für geringere Betriebs- und Energiekosten. Dazu kommen die Möglichkeiten durch begrünte Dachflächen für eine Reduzierung von Regenabfluss zu sorgen oder die Nutzung natürlicher Sonnenenergie mithilfe von Photovoltaik zu ermöglichen. Durch das Verwenden nachhaltiger Baustoffe wird beim modularen Bau deutlich weniger Abfall erzeugt. Zudem sind Lärmbelästigung und Transportaufwand wesentlich geringer. Reparaturarbeiten aufgrund von minderwertigen Bau- und Rohstoffen oder Wartungsarbeiten sind durch die Verwendung von ökologischen und nachhaltigen Baustoffen kaum notwendig. Modulares Bauen, wie es Eyemaxx schon heute im Planungsprozess berücksichtigt, ist somit ein elementarer Baustein für eine nachhaltige und ressourcenschonende Immobilienwirtschaft zum Wohl von Mensch und Umwelt.

Dass Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft mit dem Erreichen ökonomischer Ziele einhergehen kann, beweist Eyemaxx damit sowohl in der Projektentwicklung als auch in ihrer strategischen Unternehmensplanung und setzt damit auf die Themen der Zukunft.
www.eyemaxx.com

 

©eyemaxx Real Estate Group (Symbolfoto – techn. Änderungen vorbehalten)

ICH MÖCHTE NUR DEN ZUGANG ZU DEN DIGITALEN INHALTEN ZUM PREIS VON 148 EURO INKL. 19% MWST. BESTELLEN:

ICH MÖCHTE DIE DIGITALEN INHALTEN UND DAS BUCH ZUM PREIS VON 228 EURO INKL. 19% MWST. BESTELLEN: